PackageTracer entfernen

Was ist PackageTracer

PackageTracer ist eine browser-Erweiterung, die verspricht, eine nützliche Funktion, sondern lässt änderungen über das hinaus, was erforderlich ist, damit es zu Ihnen liefern. PackageTracer Angebote machen es einfach, Sendungen zu verfolgen, aber es geht voran und verändert die Suchmaschine, Spuren privater Informationen, und versucht zu installieren, zusätzlichen Privatsphäre-beaching Erweiterungen.

PackageTracer ist nicht ein computer-virus, aber es kann als potenziell unerwünschte software (PUP) und browser-hijacker, und damit ein Beispiel der milde malware.

PackageTracer entfernen

Die Probleme mit PackageTracer

Schattigen Verteilungsmethoden

PackageTracer gefördert worden ist, mit software-Bündelung, das ist, it’s als eine optionale (oder ausgeblendet, wenn das bundle implementiert ist unehrlich) – Anwendung mit einem anderen Programm. Bündelung ist nicht als eine gute Sache gesehen, oder als etwas, dass Vertrauenswürdige software-Anbieter tun. Software Bündelung ist die Kombination von geförderten Anwendungen mit der installation der gewünschten software. Auch wenn die Werbe-software ist eine gutartige, it’s gesehen, als Verstoß gegen das Vertrauen zwischen dem Kunden und dem Verkäufer. Viele Menschen hetzen durch die installation oder leg dich nicht mit den benutzerdefinierten Einstellungen, wie Sie das am Ende vielleicht unwissentlich die Installation von unerwünschten Programmen. Das ist eigentlich bekannt als eine der wichtigsten Möglichkeiten, dass malware installiert werden kann.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PackageTracer

Die Tatsache also, dass PackageTracer selbst bundles, die Suche nach Erweiterung durch Fragen, ist Ursache für Misstrauen. Auch ohne die optionalen Fragen der Erweiterung, PackageTracer zugeordnet ist live.tb.ask.com unter anderen websites — Sie sehen diese in der extension’s Berechtigungen wie erklärt Chrome.

Datenschutz-Verletzung und Werbung

Diese Erweiterung, PackageTracer, erfordert die Berechtigung zum Lesen people’s Browser-Verlauf und PackageTracer’s Entwickler verwenden, und andere Informationen, die Sie verwalten zu sammeln (Ort, Geschlecht, Sprache, hardware und software, und die genauen Abfragen, die eingegeben wurden, in Ihre Suchfeld) für überlegene zielgerichtete Werbung. PackageTracer platziert eine Suchleiste in der Mitte der new-tab-Seite, führt zu einer Suchmaschine, die Einnahmen für anzeigen anzeigen für die Besucher. Dies ist bereits in der Beschreibung der Erweiterung, die als „die PackageTracerâ„¢ Erweiterung bietet auch bequeme web-searchâ€. Viele Leute fühlten, wie dies war nicht Warnung genug, um zu wissen, dass PackageTracer hätte Ihrer Suche Einstellungen geändert so drastisch.

Die überfülle von anzeigen in PackageTracer’s search engine (MyWay, int.search.myway.com) im wesentlichen tut weh, die browsing-Erlebnis. Nicht nur, dass PackageTracer schieben eine Vielzahl von anzeigen auf der Oberseite des tatsächlichen Suchergebnissen zu jeder Zeit, wenn die Abfrage kann möglicherweise so interpretiert werden wollen, um etwas zu kaufen, aber selbst einfache Fragen, die bereits mindestens eine Anzeige auf der Oberseite, hinzufügen von kleinen Frustrationen zu versuchen, relevante Informationen zu finden. Nicht nur störende — ads können sogar schädlich sein. Professionelle, gute Qualität ad-networks sind in der Lage, zu erkennen, bösartige anzeigen und entfernen Sie Sie, aber auch Sie haben manchmal ein paar Zettel durch. Die schlechtere Qualität (oder noch gierig) der ad-Netzwerk ist, desto eher sind Sie bereit zu dienen, bösartige anzeigen zu regelmäßigen internet-Nutzer. Beispiele für gefährliche ads gehören phishing-Seiten, Gewinnversprechen und Schneeballsysteme, oder sogar malware-hosting-Seiten.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PackageTracer

Wie für die Privatsphäre, PackageTracer’s privacy policy scheint zu sagen, dass users’ online-Profil (die Informationen, die über Sie gesammelt, aber das technisch isn’t im Zusammenhang mit Ihrer RECHTSPERSÖNLICHKEIT) kann mit Dritten geteilt werden, die auch macht Ihre online-Sicherheit am geringen Risiko: je mehr Informationen bekannt über Sie, und je mehr Leute es haben, desto wahrscheinlicher ist es durchgesickert sein. Im schlimmsten Fall, mit denen Internetkriminelle versuchen können, verwenden Sie es für gezielte phishing-Angriffe.

Schlechte Qualität Produkt

Von PackageTracer’s Beschreibung: Mindspark Interactive Network, die Firma, die entwickelt PackageTracer, hat ein portfolio voller Klone, die alle Aussehen und Funktion das gleiche:

Eine Suchleiste in der Mitte — es führt Sie zu einer Suchmaschine, die injiziert Werbung in die Ergebnisse, die Eine Symbolleiste an der Spitze, die hat ein paar links zu professionellen Webseiten, passen das Thema der Erweiterung, Manchmal — ein online-tool oder mehr links unter der Suchleiste.

Sie können sich FreeShoppingTool, EverydayMemo, FreePDFCombiner, oder fast jede andere Mindspark-Produkt. Nur sehr wenige haben alle real, speziell entwickelte features, und auch Sie Geld verdienen people’s Suche nach Informationen.

So entfernen Sie PackageTracer

PackageTracer können entfernt werden, indem Sie in Ihren browser-Einstellungen. Die Erweiterung shouldn’t werden in der Lage neu zu installieren sich selbst, aber wenn es passiert, dass es immer wieder kommt, dann ein anderes Programm müssen die Ihren computer infiziert werden. Es wären andere Probleme zu verursachen, auch, wie übermäßige pop-up-anzeigen und leitet, wenn über den browser. Wenn Sie erleben dies, können Sie Ihren computer Scannen, um zu überprüfen, ob malware gefunden wird. Verwenden Sie eine professionelle antivirus-Programm, beispielsweise Anti-Malware-Tool, Anti-Malware-Tool, Combo-Reiniger, oder einen anderen, der Sie Vertrauen. Wenn es eine malware gefunden, können Sie es deinstallieren manuell, oder lassen Sie das antivirus-tun Sie es.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind PackageTracer. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen PackageTracer Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen PackageTracer oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren PackageTracer Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen PackageTracer oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen PackageTracer Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen PackageTracer oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn PackageTracer.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen PackageTracer Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen PackageTracer oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass PackageTracer noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die PackageTracer Programm.
  7. Wählen Sie PackageTracer oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von PackageTracer

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PackageTracer

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen PackageTracer

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt PackageTracer, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden PackageTracer in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>