KEYPASS entfernen

Was ist KEYPASS

KEYPASS Ransomware ist ein extrem gefährlicher computer-virus, das können schalten Sie Ihren computer völlig unbrauchbar. Es hat keine Auswirkungen auf die system-Dateien, so dass Sie in der Lage sein, weiter zu betreiben Windows, dennoch ist es wahrscheinlich, sichern Sie alle persönlichen Dateien. Durch die definition, die ransomware ist ein computer-virus beschäftigt, dass spezifische Kryptografie und verschlüsselt persönliche Dateien, Dann, die Lösegeld forderte im Austausch für eine Entschlüsselung Werkzeug-oder unique-Schlüssel für die Entschlüsselung, dann wäre das problem gelöst. Die meisten der Zeit, die Lösegeld von rund $500, so ist es eine Menge Geld, auch wenn Ihre persönlichen Dateien sind sehr wichtig für Sie.

KEYPASS entfernen

Wir empfehlen nie, das Lösegeld zu bezahlen – es gibt eine alternative, wesentlich billigere Methoden um dieses problem zu lösen, ohne tatsächlich zahlen diese Gauner. In diesem Artikel werden wir Ihnen diese Möglichkeiten und bieten Ihnen detaillierte, leicht verständliche Anweisungen, um vollständig zu entfernen KEYPASS virus ein für alle mal.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie KEYPASS

Features KEYPASS Virus

KEYPASS ist ein typisches ransomware, wir haben gesehen, eine Tonne von denen RansomWarrior, ZOLDON Crypter, KillRabbit und so weiter. Sie alle haben nur eine Absicht, D. H. um den computer zu infizieren, Dateien zu verschlüsseln und fordern dann ein Lösegeld zu zahlen. Das ist, wie Sie sind, ein Leben zu machen. Sobald Sie einen computer infiziert, schädliche Prozesse automatisch gestartet und sofort. Alle Ihre persönlichen Dateien auf einer Festplatte gespeichert (Fotos, Dokumente, Filme, Spiele, etc.) verschlüsselt wird mit einer asymmetrischen Verschlüsselung. KEYPASS bekam Ihren Namen von einer Erweiterung auf verschlüsselte Dateien – es ist .KEYPASS. So, nachdem die Verschlüsselung, die alle von Ihnen gesperrten Dateien werden markiert mit dieser Einzigartigen Erweiterung. Es zeigte uns auch, dass Sie Sie nicht öffnen können, noch die Datei in irgendeiner anderen Weise.

Danach wird ein text-Dokument namens “!!!KEYPASS_DECRYPTION_INFO!!!” gelöscht werden auf alle Ordner mit verschlüsselten Dateien. Dieses Dokument enthält Informationen über das virus und Anweisungen, wie sollten Sie das Lösegeld zahlen. Original-text aus dem Dokument: Sie benutzen eine gemeinsame erschrecken Technik durch die Begrenzung Ihre Zeit, das Lösegeld zu bezahlen – es ist 72 Stunden. Wenn Sie das nicht tun, dass, sollte der Preis wachsen. Erste Lösegeld-Preis ist $300. Es ist relativ niedrig im Vergleich zu anderen ransomware-Infektion, aber wir empfehlen nicht, dass Sie es auch bezahlen

Auch Sie sind gefragt, nehmen Sie Kontakt per E-Mail-Adresse KEYPASS@bitmessage.ch und senden Sie 1-3 verschlüsselte Dateien, die sind klein in der Größe, so konnten Sie entschlüsseln und senden Sie zurück zu Ihnen. Dies dient als Beweis, dass Sie wirklich die Technologie, die zum entsperren Ihrer Dateien.

How To Get Rid Von KEYPASS Ransomware

Unabhängig von der Tatsache, ob Sie gelingen wird, entschlüsseln Sie Ihre Dateien oder nicht, Sie müssen noch zu beseitigen KEYPASS Ransomware von Ihrem computer so bald wie möglich. Das kann getan werden, durch Scannen Sie Ihr system mit Anti-Malware-Tool oder Anti-Malware-Tool. Die anti-malware-Programme haben bewiesen, dass Sie extrem effiziente Bekämpfung von malware wie dieses. Auch, fühlen Sie sich frei, sich an die Anweisungen unten in diesem Artikel.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie KEYPASS

Sie sollten verstehen, dass das entfernen dieses virus nicht entsperren und Ihre persönlichen Dateien. Um das zu tun, haben Sie mehrere andere Optionen. Sie können Sie wiederherstellen von einem backup-Kopie, die gemacht wurde, bevor die Infektion (falls Sie eine haben), indem Sie die folgenden in diesem Handbuch. Wenn Sie nicht über eine Sicherung verfügen, versuchen https://www.lifewire.com/free-data-recovery-software-tools-2622893.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind KEYPASS. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen KEYPASS Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen KEYPASS oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren KEYPASS Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen KEYPASS oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen KEYPASS Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen KEYPASS oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn KEYPASS.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen KEYPASS Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen KEYPASS oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass KEYPASS noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die KEYPASS Programm.
  7. Wählen Sie KEYPASS oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von KEYPASS

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen KEYPASS

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt KEYPASS, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden KEYPASS in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>