file@p-security.li}.2k19sys entfernen

Was ist file@p-security.li}.2k19sys

2k19sys ist eine Datei-Verschlüsselung-virus, das wirkt sich auf Windows Computer. Diese Art des virus, verschlüsselt die Dateien mit echt starke Verschlüsselung und verlangt Geld für die Möglichkeit der Opfer, sich zu erholen Ihre Dateien. 2k19sys ist eine von vielen neuen und aktiven ransomware Viren bedrohen die Sicherheit von Individuen und Unternehmen. Es macht Jagd auf Systeme geschützt durch schwache Passwörter, oder anfällig für irreführende e-mails.

file@p-security.li}.2k19sys entfernen

Ob Dateien wiederhergestellt werden können oder nicht, hängt davon ab, wie gut die Opfer von 2k19sys vorbereitet wurde, bevor die Infektion, aber auch ohne sicherungen, gibt es einige Hoffnung auf Wiederherstellung einige Dateien.

Die features der 2k19sys

Die 2k19sys-verschlüsselte Dateien umbenannt werden, durch hinzufügen eines suffix an den Dateinamen. Das suffix enthält die eindeutige id des Opfers, die e-mail-Adresse der Erpresser, und “2k19sysâ€. {file@p-security.li}.2k19sys Die e-mail-Adresse file@p-security.li und die victim’s id finden Sie in einer Lösegeldforderung, sowie ein Fenster, that’s eröffnet 2k19sys virus nachdem die Verschlüsselung beendet ist (also, wenn Sie don’t sehen es, it’s möglich, dass Ihre version von 2k19sys erlebt einige technische Schwierigkeiten — vielleicht ist es nicht alles verschlüsseln?).

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie file@p-security.li}.2k19sys

2k19sys zeigt auch eine Lösegeld-Nachricht, die sieht viel wie die, die von Dharma oder Paradies cryptoviruses. In der Tat, der text ist fast der gleiche wie NWA oder Dharma-Btc.

Wie ist 2k19sys verteilt?

2k19sys und Viren, wie es ein paar verschiedene Methoden der Verteilung. Zuerst brechen in über RDP. Cyberkriminelle können brute-force-login-Anmeldeinformationen, wenn they’re schwach, oder Sie können phishing zu stehlen. Nach Zugriff auf den Computer, Sie können tun, was Sie wollen, einschließlich der Installation 2k19sys, Informationen zu stehlen, die Installation von Trojanern. Diese Art von Anschlägen, die erfordert, dass die Verbrecher beteiligt werden eingesetzt, gegen kleine und mittlere Unternehmen, die dürften genug Geld haben, das Lösegeld zu bezahlen, aber nicht genug, um Rache zu nehmen, auf die Erpresser hinter 2k19sys.

2k19sys kann auch kommen in spam-e-mails mit entweder infizierte Anhänge oder infizierte links. Diese e-mails können verschickt werden, in der Masse und Einfluss auf beide Unternehmen und Einzelpersonen. 2k19sys sein könnte, versteckt sich in einem unscheinbaren Dokument, oder ein Archiv. Diese Strategie der Verteilung von ransomware verlangt das Opfer zum öffnen oder ausführen der infizierten Datei. Um dies zu erreichen, werden die e-mails versuchen, Empfänger zu ängstlich, aufgeregt, Angst zu ignorieren, die spam-e-mail.

It’s wichtig, um herauszufinden, wie speziell Ihr system infiziert wurde, schließen diese Sicherheitslücken und schützen Sie sich vor ransomware.

Können die Dateien wiederhergestellt werden?

Die Dateien können wiederhergestellt werden, in der Theorie. Es ist Entschlüsselungs-software, aber es ist nutzlos, ohne die Entschlüsselungsschlüssel. Diese Tasten sind bekannt, nur die kriminellen, die hinter 2k19sys. Aber wenn 2k19sys ist alles wie bei anderen ransomware, die Entschlüsselungs-Schlüssel gehen, um Tausende von Dollar Kosten. Wenn die Verschlüsselung war schlecht umgesetzt oder die Tasten ausgelaufen waren, it’s möglich, eine Kostenlose decryptor entwickelt werden. Manchmal Dritte Angebot bezahlt Entschlüsselung, aber Sie don’t in der Regel spezielle Werkzeuge und manchmal einfach an die kriminellen. Andere Möglichkeiten der Wiederherstellung der 2k19sys-verschlüsselte Dateien kopieren Sie von sicherungen. Wenn die sicherungen waren ständig up-to-date und gespeichert, getrennt von den infizierten Computern, für die Sie verwendet werden sollten, um die Dateien wiederherzustellen — nur entfernen Sie alle malware vor.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie file@p-security.li}.2k19sys

Es besteht auch die Möglichkeit, die 2k19sys nicht löschen Windows Shadow Volume Kopien, oder, dass einige Dateien zurückgegeben werden können unter Verwendung von Daten-recovery-software. Schauen Sie in der Anleitung unten ein bisschen mehr details.

So entfernen Sie 2k19sys?

Die 2k19sys virus möglicherweise brachte einige zusätzliche malware mit sich selbst (wie Keyloggern oder Trojanern), so it’s eine gute Idee, Scannen Sie den infizierten Computer, die mit professionellen und vertrauenswürdigen antivirus-Programm wie Anti-Malware-Tool oder Anti-Malware-Tool.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind file@p-security.li}.2k19sys. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen file@p-security.li}.2k19sys Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen file@p-security.li}.2k19sys oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren file@p-security.li}.2k19sys Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen file@p-security.li}.2k19sys oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen file@p-security.li}.2k19sys Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen file@p-security.li}.2k19sys oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn file@p-security.li}.2k19sys.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen file@p-security.li}.2k19sys Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen file@p-security.li}.2k19sys oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass file@p-security.li}.2k19sys noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die file@p-security.li}.2k19sys Programm.
  7. Wählen Sie file@p-security.li}.2k19sys oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von file@p-security.li}.2k19sys

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen file@p-security.li}.2k19sys

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt file@p-security.li}.2k19sys, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden file@p-security.li}.2k19sys in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>